Onlinehandel und eCommerce

Trade, Trust and muttersprache

Als sich der Bundesverband Onlinehandel e.V. (BVOH) am 8. April 2006 gründete, verstand er sich als Alternative zur International E-Business Association e.V. der „IEBA“. Der Wunsch, vieles besser zu machen, fand seinen Ausdruck auch darin , dass der Bundesverband Onlinehandel in seiner Satzung bewusst muttersprachliche, also deutsche Begriffe verwendete („Bundesverband“, „Handel“, „Gebietsdezernenten“ u.a.). Heute ist es hierzulande wieder modern geworden, in  Anglizismem zu kommunizieren oder doch wenigstens damit zu werben. Deshalb sagen wir es natürlich besonders gern: Der Bundesverband Onlinehandel ist Ihr eCommerce-Verband, bereits seit 2006!

RA Wentzel, Dresden

Ihr Wolfgang Wentzel, Bundesverband Onlinehandel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s